Petershof
Menschen im Petershof
Unser Fundament
Anlaufstelle
Flüchtlinge
Stadtteilpaten
Kinder und Jugendliche
Notunterkunft
Sprachkurse
Pressespiegel
Infirmarium
Spenden und helfen
FSJ
Kirche St. Peter
Unsere Gemeinde
EhrengardeMessdienerPfadfinderSakramenteGemeindegeschichteUnsere Nachbarn
No-go-area Marxloh
Peters Wurstparadies
Ferienprogramm
Tiergehege
Kontakt




Guten Tag, heute ist der 23.09.2017
Sie befinden sich hier: Unsere Gemeinde / Sakramente / 

Sakramente in St. Peter und Paul

Hier finden Sie Informationen über die Sakramentenspendung in unserer Gemeinde. Für weitergehende Informationen rund um die Bedetung und den Ursprung der Sakramente verweisen wir u.a. auf die Opens external link in new windowInformationen des Bistums Essen.

 

Da es für die unsere Gemeinde keinen "eigenen" Priester mehr gibt, müssen manche Dinge mit etwas Vorlauf gut abgesprochen und koordiniert werden. Das ist aber i.d.R. kein Problem. Fühlen Sie sich zum Sakramentenempfang trotz dieses Umstandes sehr herzlich eingeladen.

 

Taufe

Wenn Sie Ihr Kind (oder auch sich selber) taufen lassen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zur Opens internal link in current windowKontakstelle Petershof auf. Reguläre Tauftermine sind sonntags um 11:00 Uhr im Hochamt (bzw. sofort anschließend) - Sie können einfach kommen.

Benötigt wird die Geburtsurkunde bzw. das Stammbuch zum Eintrag der Taufe.

 

Beichte

Beichtzeiten entnehmen Sie bitte den aktuellen Gemeindenachrichten. Vor und nach den Hl. Messen steht immer ein Priester zu Beichte und/oder Gespräch zur Verfügung. Sonst können Sie sich gerne an das Gemeindebüro oder an Opens window for sending emailPater Oliver wenden.

 

Krankensalbung / Krankenkommunion / Krankenbesuch

Ist jemand ernstlich erkrankt, steht eine Operation bevor, wollen wir Ihnen zur Seite stehen. Bitte sprechen Sie die Termine mit P. Oliver ab - oder melden sich im Opens internal link in current windowPetershof-Büro. In dringenden Fällen können Sie sich gerne auch an die Abtei wenden (s.o.).

Für die Krankenkommunion und den Krankenbesuch stehen Menschen aus der Gemeinde zur Verfügung. Das Opens internal link in current windowPetershof-Büro vermittelt gerne einen Kontakt.

Wenn Ihnen der Weg zur Kirche zu weit ist, holen wir Sie bei Bedarf gerne von zu Hause ab und bringen Sie nach der Messe wieder zurück.

 

Erstkommunion / Firmung

Die Kinder / Jugendlichen des jeweiligen Jahrgangs werden automatisch vom Gemeindebüro angeschrieben. Wenn Sie keine Nachricht erhalten (oder wenn Sie als älteres Kind /älterer Jugendlicher / Erwachsener erst spät entschlossen sind, melden Sie sich bitte ebenfalls einfach im Gemeindebüro, damit wir den Weg gemeinsam besprechen können.

 

 

Hochzeiten

Sprechen Sie bitte - sofern möglich - sehr rechtzeitig einen Termin mit dem Opens internal link in current windowPfarrbüro ab. Dort erfahren Sie dann auch alles, was noch zur Vorbereitung wichtig ist. Erste Gestaltungshinweise und Anregungen für die Feier finden Sie Opens external link in new windowhier.

 

Beerdigungen

Beerdigungen organisiert der von Ihnen beauftragte Bestatter i.d.R. mit dem Pfarrbüro St. Norbert. Es meldet sich dann von dort jemand bei Ihnen, um alles gut abzusprechen und Ihnen beizustehen (siehe auch: Krankensalbung).

 

Weitere Segnungen (Wohnungen, Kinder, Jubelpaare, Autos usw.) sprechen Sie bitte mit P. Oliver ab.



Flyer_Exerzitien.pdf